Jäger & Sammler

augenscheinlich, schreibchenweise

Was tust du da?
Ich bin auf der Jagd.
Was jagst du?
Gedanken.
Warum jagst du Gedanken?
Weil sie ständig auf der Flucht sind. Ich will sie erlegen.
Und dann?
Dann häute ich sie, ziehe ihnen das Fell ab, zerlege sie in Einzelteile.
Warum tust du das?
Weil ich ein Jäger bin.
Was machst du dann mit den Gedankenteilen?
Ich koche sie aus, bleiche sie, sortiere sie.
Und dann?
Dann nagele ich sie an die Wand, der Größe nach.
Warum?
Weil ich ein Sammler bin.
Warum sammelst du Gedanken, hast du keine eigenen?